Montag, den 18. Dezember 2017

Soccer Hall in Göppingen

Soccer Hall Soccer Hall in Göppingen

Soccer Hall Göppingen begeistert Freizeitfußballer im Kreis

Die Hahn Automobile Soccer Hall verfügt über drei Kunstrasen-Spielfelder à 30 mal 15 Meter mit Rundum-Banden, 5×2-Meter-Toren sowie Netzüberspannung. Den Verantwortlichen des Göppinger Sportvereins gelang es auch, für die drei Kunstrasen-Felder Sponsoren zu finden. Die Namensrechte der Courts sicherten sich die Firmen Kneer Südfenster, Makra und Leonhard Weiss, die somit ebenfalls eine langfristige Partnerschaft mit dem SV eingingen. Die mobilen Kunststoff-Banden lassen sich in rund sechzig Minuten verschieben, so dass die drei Plätze zu einem Großspielfeld verschmelzen.

 Namensrechte der Soccer Halle sichert sich Hahn Automobile

Die Soccer Hall heißt offiziell Hahn Automobile Soccer Hall  Die Namensrechte der Courts sicherten sich die Firmen Kneer Südfenster, Makra und Leonhard Weiss, die somit ebenfalls eine langfristige Partnerschaft mit dem SV eingingen.

Sportliche Leitung der Soccer Halle

Mit Martin Nauert und Cenk Izbudak übernehmen zwei langjährige Jugendtrainer des Sportvereins die Leitung der Halle und zeichnen sich für Belegung, Events und Catering verantwortlich. „Der Empfangsbereich wird ebenfalls neu gestaltet“, erklärt Nauert, „dort wird ein Bistro eingerichtet, wo es für unsere Gäste Getränke und Snacks geben wird“, so Nauert, der beim Sportverein lange Jahre auch Jugendleiter war. Die zwei Sandplätze hinter der Halle wurden ebenso in Schuss gebracht, so dass Interessierte auch die Möglichkeit haben, Tennis zu spielen.

Soccer Hall Meilenstein des  GSV Göppingen

Nach dem Neubau des Vereinsheims und der Komplett-Sanierung des Tribünenwalls ist das Jugendzentrum ein weiterer Mosaikstein in der Vereinsentwicklung für den Verbandsligisten und seiner Nachwuchsabteilung. „Es ist der nächste Schritt in unseren Bemühungen, die Jugendarbeit zu verbessern. Gleichzeitig können wir die angespannte Platzsituation, die an der Hohenstaufenstraße existiert, etwas entlasten“, freut sich der zweite Vorsitzende. Errichtet wurde auch eine 18 Meter lange Schallschutzwand.

 Lage der neuen Freizeit-Fußballhalle

Turngala Göppingen 2015 „erlebe den RHYTHMUS“

 

Turngala Göppingen 2015

Turngala Göppingen 2015

Die TurnGala-Tournee gehört schon traditionsgemäß zum Jahreswechsel. Auch 2014/2015 zeigen wieder viele nationale und internationale Künstler, Akrobaten und Spitzensportler in 14 Städten in Baden-Württemberg ihr Können.

Dieses Mal steht die Tour (26. Dezember 2014 bis 11. Januar 2015) im Zeichen von „erlebe den RHYTHMUS“ – angelehnt an das Motto der Gymnastik-WM Stuttgart 2015 „enjoy your rhythm“ soll es die vielen unterschiedlichen Facetten des Themas „Rhythmus“ aufzeigen. In Göppingen ist wieder der Turngau Staufen mit einigen seiner Vereine Gastgeber für die TurnGala, die am Samstag, 10. Januar mit zwei Vorstellungen um 14:00 und 18:30 Uhr präsentiert wird.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen

Der Kartenvorverkauf für die beiden Vorstellungen der TurnGala „Erlebe den Rhythmus“ am 10. Januar 2015 um 14:00 Uhr und 18:30 Uhr in der Göppinger EWS-Arena hat am 1. Oktober begonnen. Karten gibt es in der Turngau-Geschäftsstelle (Di 16-18 Uhr, Do 10-12 Uhr), im i-Punkt im Göppinger Rathaus, bei den Sparda-Filialen, bei allen Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie im Internet unter www.turngala.de

Turngala Göppingen 2015 „das ideale Weihnachtsgeschenk“

Weitere Infos, auch zu Eintrittskarten